Beständeübersicht des Stadtarchivs Wiesbaden

Hier eine Auswahl an Fotobeständen

Durch Klicken auf ein Bild wird es in vollem Umfang angezeigt

 

Beständeübersicht

Städtische Körperschaften

1. Best. STVV – Protokolle der Stadtverordnetenversammlung und ihrer Ausschüsse, 1849-2011

2. Best. MAG – Magistratsprotokolle, 1843-1999

 

2. Stadtverwaltung

1. Best. WI/U – Urkunden der Stadt Wiesbaden

2. Best. WI/1 – Wiesbaden unter Nassau (bis 1866)

3. Best. WI/2 – Wiesbaden in preußischer Zeit (1866-1945/46)

4. Best. WI/3 – Landeshauptstadt Wiesbaden (seit 1945/46)

5. Best. WI/BA – Bürgeraufnahmen usw. im 19. Jahrhundert

6. Best. WI/P – Personalakten 19.-21. Jahrhundert

7. Best. ESWE – Stadtwerke Wiesbaden (1816-1845; 1845-2000)

8. Best. LAA – Lastenausgeichsamt

9. Best. TBA – Einzelbauakten Tiefbauamt

10. Best. STA – Standesämter

11. Best. SCH1-23 – Schulen

 

3. Eingemeindete Orte und Ortsverwaltungen

1. Best. AUR – Gemeinde und Ortsverwaltung Auringen (1699-1985)

2. Best. BI – Stadt und Ortsverwaltung Biebrich (mit Mosbach) (1578-1993)

3. Best. BST – Gemeinde und Ortsverwaltung Bierstadt (1607-1996)

4. Best. BRE – Gemeinde und Ortsverwaltung Breckenheim (1591-1989)

5. Best. DEL – Gemeinde und Ortsverwaltung Delkenheim (1965-1982)

6. Best. DO – Gemeinde und Ortsverwaltung Dotzheim (1617-1971)

7. Best. ERB – Gemeinde und Ortsverwaltung Erbenheim (1709-1980)

8. Best. FR – Gemeinde und Ortsverwaltung Frauenstein (1413-1931)

9. Best. Georgenborn (1818-1930)

10. Best. HES – Gemeinde und städtische Verwaltungsstelle Heßloch (1774-1980)

11. Best. IGS – Gemeinde und Ortsverwaltung Igstadt (1656-1980)

12. Best. KL – Gemeinde und Ortsverwaltung Kloppenheim (1651-1980)

13. Best. MED – Gemeinde und Ortsverwaltung Medenbach (1699-1976)

14. Best. NAU – Gemeinde und Ortsverwaltung Naurod (1693-1995)

15. Best. NOR – Gemeinde und Ortsverwaltung Nordenstadt (1675-1982)

16. Best. RAM – Gemeinde und Ortsverwaltung Rambach (1652-1929)

17. Best. SST – Gemeinde und Ortsverwaltung Schierstein (1547-1984)

18. Best. SO – Gemeinde und Ortsverwaltung Sonnenberg (1351; 1684-1970)

 

3.1. AKK-Vororte

1. Best. AKK (1863-1956)

2. Best. KAS – Gemeinde und Ortsverwaltung Kastel (1937-1963)

3. Best. KOS – Gemeinde und Ortsverwaltung Kostheim (1889-1990)

 

4. Nachlässe 

157 Nachlässe, darunter

Best. NL 1 – Nachlass Ludwig Gärtner (1812-1953)

Best. NL 2 – Nachlass Christian Spielmann (1726-1916)

Best. NL 3 – Nachlass Familie Burk (1787-1866)

Best. NL 20 – Nachlass Lothar Lüstner (1899-1949)

Best. NL 31 – Nachlass Philipp Holl (1909-1930)

Best. NL 32 - Nachlass Heinrich Roos (1918-1988)

Best. NL 35 – Nachlass Georg Buch (1859-2004)

Best. NL 100 – Nachlass Peter Scheffler (1865-2004)

Best. NL 110 – Nachlass Hety Schmitt-Maaß (1924-2007)

 

5. Vereine und Verbände, Parteien

64 Bestände von Vereinen, Verbänden und Parteien, darunter

Best. V 1 – Verschönerungsverein Biebrich-Mosbach (1870-1925)

Best. V 12 – Wiesbadener Kur- und Verkehrsverein, Zweiggruppe Biebrich (1938-1944)

Best. V 18 – Volksbildungsverein Wiesbaden (1913-1960)

Best. V 24 – Freundeskreis ehemalige Sozialistische Arbeiter-Jugend (SAJ) Wiesbaden (1950-2002)

Best. V 40 – SPD-Unterbezirk Wiesbaden (1969-1990)

Best. V 60 – Stadtverordnetenfraktion Bündnis 90/Die Grünen

 

6. Wirtschaftsunternehmen

Best. WA 1 – Deutsche Post AG, Niederlassung Wiesbaden (1925-1989)

Best. WA 2 – Augenheilanstalt (1856-1976)

Best. WA 3 – Chemische Werke H. & E. Albert sowie Kalle & Co. (um 1800-2006)

Best. WA 4 – Sammlung von Firmenbriefköpfen und –drucksachen (1851-2002)

Best. WA 5 – Dyckerhoff AG (1651-2009)

Best. WA 6 – Strumpfhaus Poulet

Best. WA 7 – J. & G. Adrian GmbH & Co. KG (1889-1999)

Best. WA 8 – Hotel Nizza (1930-1966)

Best. WA 9 – Gaswerksverband Rheingau AG (1859-19929

 

7. Sammlungen
7.1. Zeitungen

Insgesamt 39 Zeitungsbestände, meistens nicht durchgehend vorhanden, darunter

Best. Z 1 – Wiesbadener Wochenblatt

Best. Z 2 – Wiesbadener Tagblatt

Best. Z 3 – Wiesbadener Tagblatt: Kriegstelegramme

Best. Z 4 – Rheinische Blätter

Best. Z 5 – Freie Zeitung

Best. Z 6 – Wiesbadener Kur- und Fremdenliste

Best. Z 7 – Wiesbadener Fremden-Verzeichnis

Best. Z 8 – Wiesbadener Beobachter

Best. Z 9 – The Cologne Post and Wiesbaden Times

Best. Z 10 – Wiesbadener Volksblatt/Rheinische Volkszeitung

Best. Z 11 – Rhein- und Main-Bote

 

7.2. Zeitgeschichtliche Sammlung

Best. ZgS – Zeitgeschichtliche Sammlung (1621-2000)

 

7.3. Plakate
 
7.4. Zeitungsausschnittsammlungen
 
7.5. Karten und Pläne
 
7.6. Autographen
 
7.7. Reproduktionen aus fremden Archiven
 
7.8. Kirchenbuch-Abschriften und - Auswertungen
8. Digitales Multimediaarchiv

Bestände: Fotosammlung; Fotoarchiv der Dyckerhoff AG; Postkarten; CD-Roms; Fotos des Sammlers Peter Scheffler; Glasplatten; Negative

 

9. Microfiches
10. Bibliothek

Wissenschaftliche Hilfsbibliothek; Zeitschriften und Reihen; Verordnungsblätter

 

 

1/1

Verein zur Förderung des Stadtarchivs Wiesbaden e.V. - Im Rad 42 - 65197 Wiesbaden 

Tel.: +49 (0) 611 313219 - Mail: Brigitte.Streich@wiesbaden.de